Kosten

Alle Leistungen inklusive 19% Umsatzsteuer.

* Besuch in Ihren Räumlichkeiten  n a c h  Mandatierung bzw. Auftrag  möglich!
* Leistung nur gegen Kostenvorschuss, m i n d e s t e n s  in Höhe einer Erstberatungsstunde
* Honorarberatung ist die Vergütung von Knowhow, unabghängig davon, ob ein Produkt gekauft wird oder nicht

Anrechnung der vom Versicherer erhalten Gelder zum Beispiel mit den kaufmännischen Dienstleistungen -
 k e i n e s f a l l s   jedoch mit den unternehmensberatenden Leistungen.

(A)

VersicherungTacheles - E r s t beratung 119,00 € /Stunde - telefonisch / persönlich
- Teil-Anrechnung der vom Versicherer erhaltenen Gelder = bis hinunter zulediglich 71,40 € / Stunde

+ Kurz-Anamnese
+ Sachverhalte transparent machen
+ Weichenstellung
+ n o t wendige Versicherungen im konkreten Fall
+ Gestaltung notwendiger Versicherungen
+ Abraten von Fehlentscheidungen
+++ "Helferinnenpreis" 71,40 € für Ihre Mitarbeiter

(B)

Versicherung F o l g e  beratung 148,75 € /Stunde - telefonisch / persönlich- Teil-Anrechnung der vom Versicherer erhaltenen Gelder= bis hinunter zu lediglich 71,40 € /Stunde  

+ Konkretisierung der ERSTberatung
+ Recherche
+ Lösungsvorschläge anhand von klaren Fakten erarbeiten
+ Prüfung von Lösungen
+ Beratungsprotokoll(e)
+ Antragsaufnahme und Begleitung der Vorgänge
+ Policenprüfung

(C)

Versicherung F a c h beratung 148,75 € /Stunde - telefonisch / persönlich - Teil-Anrechnung der vom Versicherer erhaltenden Gelder = bis hinunter zu lediglich 71,40 € /Stunde

L e b e n s e n t s c h e i d u n g e n:
+ Private Krankenversicherung (seriöse Auswahl = Courtage ca. 2.500 € )
+ Berufsunfähigkeit (seriöse Auswahl und Gestaltung = Courtage 1.500 €)
+ Altersvorsorge/Lebens-/Rentenversicherungen

(D)

Versicherung R ü c k b a u - Beratung 148,75 €/Stunde
zu VersicherungsPAKETEN
+ in Verbindung mit dem angstrebten Wechsel von Verträgen


(E)

Servicepauschale für Porto- und Telekommunikationsdienstleistungen 40 €


(F)

Versicherung l a u f e n d e  Servicepauschale - je Vertragsanzahl  

Privat - jährlich
bis 3   59,50 €
3-6     89,25 €
7-10   119,00 €
ab11   142,80 €

Kleingewerbe - jährlich
bis 3  107,10 €

Gewerbe
214,20 €

Kombi Privat/Gewerbe  285,60 €
Kombi Privat und Kleingewerbe  178,50 €

Inhalt der Servicepauschale - in "Maßen"
+ laufende Verwaltung der Verträge
+ Dokumentation
+ Telefon-,Porto-, Internetkosten
+ schriftliche Stellungnahme
+ Abraten von Fehlentscheidungen
+ Kurz-Recherche
+ Schadenbegleitende Aktivitäten
+ Aktualisierung notleidender Verträge
+ Korrespondenz mit dem Versicherer

(G)

S e r v i c e gebühren bei Vertragsabschlüssen/-änderungen,-prüfungen,-reformierungen
29,75 €  Hausrat,Gebäude,Haftpflicht,Rechtschutz
59,50 €  KfZ, Unfall
59,50 €  betriebliche Versicherungen


Zukunft des Marktes für Finanzdienstleistungen /Thesen 31. Mai 2000 !!/kmi

1. Stand bisher ein Produkt im Mittelpunkt, so wird es künftig die Information über das Produkt sein.
2. Wenn die Information zumindest so wichtig wie das Produkt ist, wird sie selbst zum Gut.
3. Verdeckte Zahlungen für Beratungen werden transparent.
4. Die Preise für den Verkauf (Provisionen) gehen zurück, die für die Beratung steigen.
5. Eine klare Honorierung der Beratung führt zu einem eigenständigen Markt.
6. Die Veränderung kommt nicht, sie ist schon da.

Impressum: Jürgen Rathje - Schweffelstr. 3 - 24118 Kiel - Versicherungsmakler nach § 34 Abs. 1 GewO